Kredit ohne Schufa – für viele Verbraucher klingt das wohl im ersten Moment sehr verlockend. Der schufafreie Kredit ist allerdings mit größter Vorsicht zu genießen. Denn mit einem Kredit ohne Schufa verschulden sich finanziell weniger gut gestellte Personen oftmals noch mehr. Wer aus verschiedenen Gründen Negativeinträge in der Schufa hat, sollte die Finger vom Kredit ohne Schufa lassen. Verbraucherschützer weisen regelmäßig darauf hin, dass der Kredit ohne Schufa gefährlich ist. Hohe Kosten werden von diversen Anbietern im Zusammenhang mit dem Darlehen ohne Schufa erhoben. Daneben haben Untersuchungen der Stiftung Warentest ergeben, dass Kreditvermittler, die schufafreie Kredite anpreisen, meist trotzdem die Bonität des Antragstellers bei der Auskunftei prüfen.

Gefahren rechtzeitig erkennen

Der Kredit ohne Schufa ist ein Werbeversprechen, was nicht eingehalten werden kann. Kreditvermittler, die einen Kredit ohne Schufa anbieten, weisen in einigen Fällen darauf hin, dass es für einen erfolgreichen Kreditantrag von Vorteil ist, wenn einer Bonitätsprüfung durch den Vermittler zugestimmt wird. Nicht der Geldgeber selbst, sondern der Vermarkter führt also eine Schufa-Einsicht durch. Die wirkliche Gefahr besteht allerdings bei Anbietern, die hohe Vorabkosten beim Kredit ohne Schufa erheben. Zudem werden Kunden zum Abschluss überflüssiger und überteuerter Wirtschaftsberatungsverträge oder Finanzsanierungs- und Schuldenregulierungsverträge gedrängt. Selbst wenn es nicht zur Bewilligung des schufafreien Kredits kommt, müssen Betroffene mit langfristigen Zusatzzahlungen rechnen. Weitere Geldmachereien erfolgen beim Kredit ohne Schufa durch Beratungshotlines, die mit hohen Gebühren zu Buche schlagen. Zusätzlich verkaufen Anbieter vom Kredit ohne Schufa auch Vereinsmitgliedschaften – Vorteile gehen bei einer Kreditvergabe ohne Schufa also nicht hervor.

Gegen Kredit ohne Schufa entscheiden

Es gibt verschiedene Gründe, weshalb sich Kunden gegen eine seriöse Kreditvergabe entscheiden und einen Kredit ohne Schufa beantragen sollten (kann man auf afinu.de nachlesen). So können laufende Kredite den Score-Wert der Schufa nach unten ziehen. Hier wird ein Kredit zur Umschuldung bessere Dienste erweisen als ein Kredit ohne Schufa. Bestehende Verbindlichkeiten können zusammengefasst und mit einem günstigeren Kredit beglichen werden. Statt eines Kredits ohne Schufa kann beim Ratenkredit von der Bank auch ein Bürge zur Seite stehen, der beim Zahlungsausfall finanzielle einsteht. Bei uns gibt es günstige und seriöse Angebote im Kreditrechner, ein Vergleich lohnt sich!

Fazit zu Krediten ohne Schufa

Schufafreie Kredite werden am häufigsten von Banken aus der Schweiz vergeben, weshalb der Kredit ohne Schufa häufig auch unter der Bezeichnung Schweizer Kredit vorzufinden ist. Angeboten werden schufafreie Fiananzierungen meist durch Kreditvermittler aus Deutschland die über langjährige Geschäftsbeziehungen mit Banken aus der Schweiz verfügen und das Darlehen ohne Schufa daher auch den Verbrauchern in Deutschland anbieten können.